Ein Pflichttermin für Schnäppchenjäger


Drei-zwei-eins-meins! Die große Live-Versteigerung von FundService und Dorotheum fand wie jedes Jahr auch heuer im Zuge des Salzburger Radfrühlings statt.


Hier kamen „herrenlose“ Räder, die beim Fundservice der Stadt Salzburg abgegeben wurden und seither vergeblich auf ihre ehemaligen Besitzer warteten unter den Hammer.

Nicht nur, dass hier tolle Fahrräder zu Schnäppchenpreisen versteigert wurden, auch die Spannung der Live-Auktion war kaum zu überbieten.



No news available.