+++ AKTUELLES +++

Neu dabei: M&M Bikeshop

>> mehr Infos

Neuer Radpartner SALZBURGER NACHRICHTEN - ab sofort mit dabei!

>> mehr Infos

Neuer Radpartner LORNA JANE - mit im Radsattel!

>> mehr Infos

Der Salzburger Radfrühling wird unterstützt von:

Über 15.000 Besucher beim Salzburger „Radfrühling“ in der Altstadt

Der offizielle Radsaison-Start wurde auch heuer wieder mit dem "Salzburger Radfrühling" – dem traditionellen Auftakt-Event der Stadt Salzburg vom 24. bis 25. April 2015 eröffnet.

Die Stadt Salzburg als Veranstalterin und ihre Rad-Partner aus der Wirtschaft freuten sich Freitag und Samstag bei Kaiserwetter über mehr als 15.000 Besucherinnen und Besucher.

Am Samstag waren bereits um 6.30 Uhr die ersten Schnäppchenjäger vor Ort. Als um 9 Uhr die AK-Radbörse ihre Pforten öffnete, reichte die Schlange der Wartenden bis zur Alten Residenz. Alle hofften ein günstiges Gebrauchtrad zu ergattern.

Nebst der AK-Radbörse, die knapp 1.000 Gebrauchträder am Residenzplatz vermittelte, war auch die Rad-Versteigerung des städtischen Fundamtes ein Hit. Fast 60 Bikes kamen am Mozartplatz unter den Hammer.

Action! Pumptrack, Trailshow & mehr.
Einen Höhepunkt setzten Lukas Oberascher und Kilian Maderegger mit ihrer Trialbike-Show. Die etwas andere Art des Fahrradfahrens konnte man beim Pumptrack ausprobieren. Hier galt es, einen Parcours alleine durch Gewichtsverlagerung zu bewältigen.

An beiden Tagen gab es jede Menge Information rund um das Thema „Radfahren“, die neuesten Trends zum Probiern und Kaufen – vom Bike selbst übers Zubehör bis hin zur richtigen Kleidung.

Fahrrad-Waschanlage – viel bestaunt und heftig genutzt. Wer sein Bike gerne sauber hat, es aber nicht gerne selber putzt war hier genau richtig.

Regelrecht gestürmt wurde auch die Gratis-Radcodierung der Stadt Salzburg.

26. 4.: 7. vita club Rad-Marathon
Der frühe Saisontermin wurde wie jedes Jahr von Hobbysportlern und Radrennfahrern zur Formüberprüfung genutzt.  Den Sieg über die große Runde (118 km) sicherte sich Helmut Trettwer vor Benjamin Schweinester und Johannes Bredl. Über 69 km setzte sich Thomas Schörghofer gegen Thomas Osbelt und Hannes Forsthuber durch.



Eindrücke vom "Salzburger Radfrühling 2015"

Hol dir deinen Gutschein!

Mit diesen Gutscheinen erhältst du tolle Angebote unserer Radpartner. Einfach downloaden, ausdrucken und beim jeweiligen Radpartner (siehe Rückseite Gutschein) vorzeigen.

 

 

 

Radler-Genuss-Gutscheine downloaden

Alles-rund-ums-Rad-Gutscheine downloaden