Der Salzburger Radfrühling 2017

7. und 8. April: Zu den Highlights beim diesjährigen Radfest der Stadt Salzburg zählten die AK-Radbörse, eine Live-Versteigerung, "Specialized Test-Event" sowie ein buntes Show- und Unterhaltungsprogramm mit kulinarischer Begleitung.


Der Salzburger Radfrühling ist eine einzigartige Veranstaltung, die von den Salzburgerinnen und Salzburgern sowie vielen Menschen aus der Umgebung seit Jahren gestürmt wird.

Auf dem Residenzplatz und dem Mozartplatz in der Salzburger Altstadt war zwei Tage lang die Hölle los. In den Zelten und an den Ständen der zahlreichen Rad-Partner konnten neueste Entwicklungen sowie Produkte und Dienstleistungen fürs und rund ums Fahrradfahren besichtigt, getestet und konsumiert werden. Dazu warteten tolle Schnäppchen und Sonderangebote sowie natürlich die beliebte Gebrauchtfahrradbörse der Salzburger Arbeiterkammer.

Ein attraktives Unterhaltungsprogramm für Jung und Alt mit dazu passender Gastronomie (Fa. Haidenthaller, Vleischpflanzerl) rundete die Veranstaltung ab.

No news available.