Abgabestellen für Gebrauchträder

Am 3. und 4. Mai können Sie Ihren gebrauchten, fahrtüchtigen Drahtesel für die AK-Radbörse abgeben.

Wer alte, aber fahrtaugliche Räder zu Geld machen will, kann diese bei der AK-Radbörse zum Verkauf anbieten. Die Radbörse findet dann am Freitag, 3. und Samstag, den 4. Mai von 9 bis 17 Uhr auf dem Domplatz statt. Am Freitag fällt um 14:00 Uhr der Startschuss zum Verkauf der Gebrauchtfahrräder.

 

Abgabemöglichkeiten für die Gebrauchträder bestehen am Freitag und Samstag direkt bei der Radbörse.

 

 

Abgabemöglichkeiten:

  • Fr., 03.05., 9:00 – 17:00 Uhr, Domplatz 
  • Sa., 04.05., 9:00 – 14:00 Uhr, Domplatz

 

Verkauf:

  • Fr., 03.05., 14:00 – 17:00 Uhr 
  • Sa., 04.05., 9:00 – 17:00 Uhr